Kommunikationstraining

Menschen, die in Ihrem beruflichen Alltag häufig schwierige Gespräche führen, sollten Ihren Gesprächspartnern neben ihrem fachlichen Wissen auch immer einen Beziehungsraum zur Verfügung stellen.

Informationen können besser von dem Gegenüber aufgenommen und verarbeitet werden, wenn für beide Seiten ein Gefühl von Sicherheit entsteht.

In der achtsamen Kommunikation liegt der Fokus neben dem inhaltlichen Austausch auch auf der Beziehungsebene zwischen den Gesprächspartnern. Somit können zum Beispiel Emotionen, Vorurteile, Bedenken und andere teils nicht direkt an der Oberfläche liegende Informationen bewusst mit einbezogen werden.

Man geht davon aus, dass diese vertiefte Verbindungsqualität der Gesprächspartner positiven Einfluss auf Gespräche hat. Zudem kann es mit gezielter Achtsamkeit gelingen, einen möglichst authentischen Kontakt herzustellen. Dies ermöglicht wiederum ein angenehmeres und gleichfalls effektiveres Arbeiten, auch in kniffligen Situationen.

Folgende Themen werden im Seminar behandelt und in zahlreichen Übungseinheiten vertieft:

  • das 4-Perspektiven-Modell der integralen Theorie
    Zusammenhänge zwischen Ich (mein Innenleben),
  • Wir (die Beziehung der Gesprächspartner) und Es (der Inhalt, die Sachlage) werden verdeutlicht
    Simulation bekannter Gesprächsverläufe und Erfahren neuer Lösungswege
  • Feedback zu konkreten Beispielen aus der Praxis der Teilnehmenden
  • Wir besprechen auch Situationen im Umgang mit Kunden aus der Praxis, die Sie gerne in das Seminar einbringen dürfen.

Ich biete diese Seminare für die verschiedensten Branchen und Kunden an. Gerne auch als Firmenseminar oder als Webinar.

Keine Veranstaltung gefunden
BCF Theme By aThemeArt - Proudly powered by WordPress.
NACH OBEN